Greenpeace Energy

Ökostrom von Greenpeace Energy

greenpeace-energy logo - ökostromGreenpeace Energy ist unter den Stromversorgern hierzulande die einzige Genossenschaft. Die Greenpeace Energy e.G. wurde 1999 mit Sitz in Hamburg gegründet auf Grund des Aufrufs der Umweltschutzorganisation Greenpeace umweltfreundlichen Strom zu nutzen.

Rechtlich und finanziell sind Greenpeace und die Greenpeace Energy e.G. jedoch vollkommen unabhängig voneinander, da der Stromversorger lediglich vertraglich eine Erlaubnis, den Namen der Umweltorganisation tragen zu dürfen, ausgehandelt hat. Damit soll gezeigt werden, worauf die Stromgenossenschaft Wert legt.

Anfangs war der Stromversorger mit knapp 200 Kunden relativ klein, doch Ende 2007 zählte die Genossenschaft schon rund 90.000 Kunden und einen Umsatz von knapp 40 Millionen Euro.

Der angebotene Strom besteht natürlich zu 100% aus erneuerbaren Energieressourcen und zu einem Großteil unter diesen aus Wasserkraft.

Unter den umweltfreundlichen Stromanbietern gehört die Greenpeace Energy e.G. mittlerweile zu den größten und erfolgreichen.

Greenpeace-Energy Homepage: www.greenpeace-energy.de

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie lesen: Stromspartipps.net » Greenpeace Energy